Neu Einrichtung einer monatlichen Angstgruppe

Ich möchte eine Gruppe einrichten, in der Menschen lernen ihre Ängste regelmäßig aufzulösen. Eine Möglichkeit um immer wieder aktiv zu werden und dann die Scheu vor dem selbstständigen Auflösen zu verlieren.Ziel ist es, die Ängste nach und nach abzulegen und frei zu werden.

Wir nehmen uns jeden 4. Freitag im Monat zwei Stunden Zeit, um diese Auflösungspraxis zu üben und zu üben.

Mit Hilfe der Technik BSFF und dem Unterbewusstsein, lösen wir die Ängste dort, wo sie sitzen und uns noch kontrollieren.

Kosten sind 15 € für einen Termin inklusive Snack und Getränke. Der Termin wird in Abstimmung mit allen Anmeldungen getroffen.

Beginn: 19:00 Uhr